Jetzt kostenlos informieren: 060 44 - 701
Mit der Ferienfahrschule schnell & entspannt zum Führerschein!

Autoführerschein - Der Führerschein Klasse B für PKW

Der Autoführerschein wird auch als Klasse B bezeichnet und ist der Führerschein für das Führen eines PKW und leichter LKW mit einem maximalen Gesamtgewicht von 3,5 t. Falls mit dem Autoführerschein ein Auto mit Anhänger gefahren werden soll, darf der Anhänger das Gewicht von 750 kg nicht überschreiten, der Anhänger darf nicht schwerer als das Leergewicht des ziehenden PKW oder Fahrzeuges sein.

Das gesetzliche Mindestalter für den Erwerb des Autoführerscheins in der Klasse B und das alleinige Führen eines Autos ist 18 Jahre. Der Führerschein ist ohne besondere Befristung gültig. Für den Erwerb des Führerscheins Klasse B ist kein Vorbesitz eines anderen Führerscheins notwendig.

Besonders in den ländlichen Regionen Hessens ist man frühzeitig auf die Mobilität und den Führerschein angewiesen, denn oftmals werden die Dörfer nur einige Male am Tag von öffentlichen Verkehrsmitteln wie dem Bus angefahren. Bei uns in der Fahrschule kann bereits ab 16 ½ Jahren mit dem Autoführerschein begonnen werden, so dass ab dem Altern von 17 Jahren dann das begleitete Fahren möglich ist. Gerne informieren wir Sie unverbindlich zu den Kosten für den Autoführerschein.